NFT-Serie „Warriors of Ankh“

Wir möchten wie im Falle von „AVAX Warriors“ auf der Avalanche Blockchain auf ein weiteres spannendes und interessantes NFT-Projekt hinweisen, das aktuell auf der Ethereum Blockchain entsteht.

Es geht um die NFT-Serie „Warriors of Ankh“, eine NFT-Sammelserie auf Ethereum, die sich mit der ägyptischen Mythologie befasst. Umgesetzt wird das NFT-Projekt vom englischen Entwicklerstudio Seventy Nine, das bereits seit 12 Jahren erfolgreich am Markt etabliert ist. Die Roadmap des Projektes sieht eine Ankh App vor, die bereits für das Web3 ausgelegt ist. Zudem sollen Interessenten vor der Minting-Phase ihr NFT personalisieren und somit nach den eigenen Wünschen gestalten können. Ergänzend dazu ist auch ein Metaverse Museum geplant, wo die Kunstwerke dann präsentiert werden können. Hierfür arbeitet das Team derzeit an einer Partnerschaft.

Sowohl das Minting-Datum, als auch der Preis für das Minting der 3.777 NFTs stehen noch nicht fest. Interessenten können sich für den „Warriors of Ankh Public Ruffle“ bis zum 27. Juli auf Premint registrieren.

https://warriorsofankh.io/

https://www.premint.xyz/warriors-of-ankh-public-raffle/

TEILE DIE NEWS VIA SOCIAL MEDIA

Was bieten wir?

Transparente Gewinne mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Der BLOCKCHAIN-INVESTOR ist Deutschlands einziger Online-Report mit zwei Coin-Musterdepots, welche auf dem von uns entwickelten COIN-CHECK basieren. Diese Depots können Sie ganz bequem 1 zu 1 nachhandeln.